TV-Präsenz für TriTeam Sinzig

Zieleinlauf des Sprint-Triathlon in Mainz wurde live im ZDF-Fernsehgarten übertragen

 

Mainz: Die Mitglieder des TriTeams sind nicht nur auf olympischen und längeren Distanzen bis hin zum Ironman Topathleten, sondern beweisen auch auf Sprintstrecken ihre Stärken. Erst kürzlich bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften über 800m Schwimmen im Rhein, 28Km Radfahren und 5Km Laufen in Mainz gabs für die Teilnehmer des TriTeam Sinzig vorderste Plätze und dies bei 475 Teilnehmern. Christian Schindlatz belegte den 9. Gesamtplatz in einer Zeit von 1:19:14Std. (S-10:00min, R.-50:06min, L.-19:08min), bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften finishte er auf Platz 5 und in seiner Altersklasse AKM 30 Platz 8. Hier die weiteren Ergebnisse: Frank Nachtsheim Gesamtplatz 61, RLP-Platz 39 (Gesamt: 1:27:44Std., S.-10:42min, R.-54:01min., L.-23:01min. AKM 35 Platz 12) Werner Heinz Gesamtplatz 105, RLP-Platz 62, Gesamt: 1:33:23Std., S.-10:50min, R.-57:01min, L.-25:32min. AKM 45 Platz 3,) Achim Braun Gesamtplatz 137, RLP-Platz 74, (Gesamt: 1:35:27Std. S.-10:47min., R.-57:52min. L.-26:48min. AKM 30 Platz 8).

Hans-Werner Heinz     

Zeigte nach langer Verletzungsdauer
wieder eine bravouröse Leistung
im Trikot des TriTeam Sinzig:
Hans Werner Heinz aus Westum